Sonntag, 26. November 2017

Ugg´s für die kalte Jahreszeit

(Werbung in Kooperation mit Omoda) So langsam wird es kalt und für mich bedeutet dies meistens kalte Füße, wenn ich nicht die richtigen Schuhe trage. Seit dem ich Ugg Boots kenne, gibt es für mich keinen Winter mehr ohne diese kuschelig warmen Winterschuhe. Bei Ugg Boots scheiden sich ja die Geister. Aber für mich sind es die wärmsten und bequemsten Winterschuhe überhaupt.

Ich trage meine Ugg´s auch immer nur barfuß, denn man schwitzt einfach durch das natürliche Material überhaupt nicht in ihnen.

Falls ihr auch Interesse an warmen Winterschuhen habt, sei es Ugg Boots oder andere schöne warme Stiefel, so kann ich euch heute noch den BLACK FRIDAY SALE von Omoda empfehlen, bei denen ihr mit dem Code BLACKFRIDAY heute noch 20% sparen könnt.



So mag ich Spaziergänge. Richtig schön warm eingepackt und die Füße sind auch warm.




Die Ugg Boots Kristabelle gefallen mir total gut, denn sie sind nicht so schlicht, wie die klassischen Ugg´s und nicht so verspielt, wie die Ugg Boots mit den Schleifchen hinten dran. Die Kristabelle haben dennoch wunderschöne Details und sie sind auf alle Fälle ein Hingucker, weil dieses Modell nicht so häufig auf den Straßen zu sehen ist.








Um meine Ugg Boots zu reinigen, nehme ich nur Wasser und ein bisschen von dem Ugg Cleaner und Conditioner und einen kleinen Schwamm, mit dem ich die Oberfläche abreibe. Danach stopfe ich sie mit Zeitungspapier aus und lasse sie trocknen.



So ihr lieben, seid ihr bereit für die kalte Jahreszeit? Was sind eure Schuh-Favoriten, um warme Füße zu  behalten? Egal, welche es sind, falls ihr noch keine warmen Schuhe für den Winter habt, schaut unbedingt im BLACKFRIDAY SALE von Omoda vorbei.

Zusammenfassung:
Ugg Boots: Omoda.de
Jacke und Schal: Zara, schon älter
Jeans: Gang Jeans
Tasche: H&M


Bis bald, habt es kuschelig

Katja Emma


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen