Samstag, 25. Februar 2017

Frühlingsgefühle

Ach ist das schön, dass das Wetter nun langsam besser wird. Letzten Sonntag waren wir wieder ein bisschen draußen bummeln und haben ein paar Bilder geschossen. Bald kann man auch sicher ganz auf den Mantel verzichten und nur im luftigen Jäckchen herum laufen. Hier trage ich eine dünne Bomberjacke von Zabaione. Ich freue mich schon, sie endlich ohne Mantel tragen zu können :)






So schön, endlich wieder die Sonnenbrille raus holen zu können :)





Kombiniert habe ich zur der blumigen Bomberjacke in schwarz meinen hellen Mantel, der perfekt ist für die Zeit zwischen Winter und Frühling. Die Tage werden langsam freundlicher und da möchte ich nicht immer mehr nur in dunkler Kleidung raus gehen.




Um das Outfit komplett zu machen, kombiniere ich hier meine Chanel lookalike Tasche aus schwarzem Samt. Dazu die hellen Wildleder-Stiefeletten.




Zabaione Kleidung findet ihr in ausgesuchten Geschäften, wie bei uns z.B. im Modepark Röther. Auch online bieten einige Shops die Marke Zabaione an.


Zusammenfassung:
*Bomberjacke: ZABAIONE
Mantel: schon älter, von New Yorker
Schuhe: PETER KAISER
Tasche: SassyClassy



Habt alle ein sonniges Wochenende,
liebste Grüße

Katja Emma

*in Kooperation